Feb 27, 2024

Warum ausländische Historiker, sagte des Suez-Kanals.. Von: Mohammed Inspirational

Warum ausländische Historiker, sagte des Suez-Kanals.. Von: Mohammed Inspirational

Das Militär in Ägypten macht die Menschen Sklaven, sehen nur, was er den Pharao sieht und hört nicht nur, was er hört, und Menschen - nur ein paar von ihnen- Die Anhänger der besiegt und Kuriosität der menschlichen Psyche, dass sie starke Worte der Kleidung seiner Kraft und Macht, unglaublich, was er sagt, zu tragen, egal wie seltsam, antiken Ich sagte unser König Geschichte, die einige seiner Entourage Vooanmoh ihre Fähigkeit, sich zu verkleiden Industrie hat von der Sonne Strahl und dem Licht des Mondes, Vankhadda überzeugt, betrogen und ging unter dem Volk Naked hat die Illusion, dass das Tragen dieser schillernden Kleid im Besitz und ging zu den Menschen, die man nicht haben, etwas zu sagen, rief sogar unschuldige Junge nicht die Macht der Kraft, nachdem verstehen: Schauen Sie, ich sehe, der König nackt! Fell Illusion und alles freigelegt.
Im gleichen Illusion führt ihn Sisi und der Kategorie der Wehrpflicht Shunt den Suezkanal, die nicht mit ihm nach der Überprüfung keine Vorteile, sondern mehr Schutz für Israel, den Ausbau des Kanals, der Wasser-Trennung ominösen ist aussieht, dass die Trennung von Ägypten und der Isolierung des Sinai für das Tal und wie eine Linie des Krieges defensive vor Israel, dieser Kanal seit entstanden ist eine der abscheulichsten Verbrechen in der Menschheitsgeschichte, das Recht der Völker, und das ägyptische Volk, sie zu bezahlen, was unbezahlbar: Der sein Blut und sein Geld, Freiheit und Unabhängigkeit, die Würde und Sicherheit.. Und doch lohnt es sich, und wird es bleiben!
Es wird auch so bleiben, bis die säkularen Staat, der 200 Jahre seit dem Fall in Ägypten entstanden, und ihre Stunde wird es dem Jungen zu schreien, was er wollte herausfinden, wie diese Generation war ein abscheuliches Verbrechen des Suez-Kanals, der die Generation, die nicht ruhen wird, bis der richtige Preis erholt sich vom Kolonialismus widerlich Ländern!
Ich schrieb zwei Artikel in dieser Ausgabe (Ersten, zweiten) Vouselna Schwall von Beleidigungen hat sie eine wissenschaftliche Antwort, natürlich, dass die Bediensteten der Tyrannen und das Militär nicht mögen denken und Abneigung gegen packte sie der Knechtschaft empfangen, ich liebte, dass Ozadhm Rehgha diese dritte Artikel, der die Aussagen von Ausländern für diesen Kanal Historiker und Schaden zu Ägypten Bewertungen, so das Argument informiert, da es nicht Von diesen sind meine Brüder oder sogar Muslim!
(1)
Wir beginnen mit den Briten, die die größten Nutznießer des Suez-Kanals als Ganzes waren, war dies ein Trotz der Vortrag über die Geschichte des Kanals - soweit ich weiß, er konnte- Egyptian zinsWinkel räumte aber ein, dass es schädlich für Ägypten.
Diese Raymond Fowler, in seinem Buch "Ägypten von der Ankunft von Napoleon bis zum Abflug des Abdel Nasser," ist, dass dieser Kanal ist der "größte Plünderungen Betrieb nicht überschritten alles."[1], Der Eigentümer der Idee und Bomber Ferdinand de Lesseps und beschreibt, mit den Worten:: "Sicherlich war es eine der größten Unternehmer seiner Zeit, wie die Größe der Arbeit getan war fabelhaft ... es der Vater aller Gauner, die Menschen von ihrem Geld zu verdienen, nachdem ihr Vertrauen beraubt ist. Sicher ist, dass von dem Moment an die Pläne für seine Reise nach Ägypten, war es nicht in seinem Kopf nur ein Ziel ist es, von seinem Freund zu schnappen, die nicht vermuten, hat es (Khedive Saeed) Ein Privileg, die Tötung aller durch die Ablehnung "gemacht[2].
(2)
Diese George Young, in seinem Buch, das ein Teil davon ins Arabische übersetzt und gedruckt berechtigt war "Egypt vom Ende der Mamluken Ära bis zum Ende der Regierungszeit von Ismail," erzählt die Geschichte der wirtschaftlichen Kanal ganz kurz Faisal zur Ergebnisliste seltsam, daß der Khedive freuen, wenn das ganze Geld auf die Freuden und die Dekoration seines Palastes verbrachte war gut Ausgaben des Landes am Suezkanal, sagt:
"Und ist kein Geheimnis, dass seine Beteiligung (Khedive Saeed) In den Suez-Kanal-Projekt, das drückt sich Ägypten auf das erste Jahr des Darlehens und dem Haus Uvreurlnj Jochen Vertrag (Finanz-) In London (1862M) Die Bedingungen des Darlehens Vorahnung hat den Betrag erreicht 3.3 Millionen Pfund (£) Und Nützlichkeit 7% Und der Preis der Aktie 75% Und als ich merkte, glückliche Tod (1863M) Was war der insgesamt Ägyptens Auslandsverschuldung hielt solche Begriffe 10 Millionen Pfund, aber einige britische Schriftsteller, darunter Evelyn Baring schätzen nur £ 3.000.000, aber sie vergessen - es zeigt,- Die Höhe der Schulden Stepper.
Da die meisten dieser Schulden, sondern halten die Ausgaben für den Kanal war es nicht in der Ungeheuerlichkeit dessen, was diese großen an der Zeit, dass es für die Zukunft der ägyptischen Nation finanziell beträgt gefürchtet sein könnte. Aber politisch kann es gut für Ägypten sein, wenn das Glück, dass alles Geld in der Dekoration des Empfangsraum verbracht. Da die Konzession des Suez-Kanals ist in der britischen Interessen in Ägypten führte, nachdem das war nur ein Gefühl der moralischen geheimnisvoll wie wahrscheinlich Ägyptens Bedeutung in den Augen des britischen Empire Politik, hat sich zu einem sehr Material Überlegungen wandte sich über einen Link militärischen und kommerziellen Themen, die einen größeren Einfluss in Großbritannien Stärke Navy und die Herrschaft von England in Indien. Darüber hinaus war der Moment, Großbritannien, die Französisch von Inhalten zu verhindern, um für sie die Cairo auch durch die Russen die Kontrolle über Astana verhindert zu kontrollieren. Aber die Lebensinteressen wurde fortan Exklusivität Kontrolle von Kairo benötigen, ohne allen anderen Ländern. "[3].
George Yang glaubt, dass die zur Verfügung stehende Zeit, in der Erfolgsfaktoren des Projekts war Onhs Zeit auf Ägypten, sagt: "Ego Herrscherfamilie (Muhammad Ali Dynastie) Overstock und unter den Händen der von der Zwangsarbeit in Ägypten in den letzten Jahren, und was sie von der Leichtigkeit in Auslandsanleihen in den letzten Jahren gehalten sah produzierten Ressourcen, all das hat dazu beigetragen, das Projekt in der Zeit für Onhs zum Wohle der nächsten Generationen der ägyptischen abzuschließen "[4].
Männer und erkennt an, dass der Kanal die wichtigsten Gründe, das Überleben der britischen Besatzung in Ägypten, aber er verteidigt seinen Menschen und hält eine verantwortungsvolle Position zu der Französisch Vorstellung von den Eigentümern des Kanals sagt: "Und was ist zu befürchten, dass der Kanal von großer Bedeutung bei der Durchführung von internationalen Beziehungen war und ist einer der beiden Hauptabmessungen machen Alassaoptin ohne Ägyptens Zugriff auf die volle Souveränität. Die zweite Schwierigkeit ist es natürlich, was die Ägypter von den Interessen des Reiches im Sudan. Valguenah Also der wichtigste Faktor für die Entwicklung der Ägypten unter britischer Verwaltung nach einem Vierteljahrhundert. Deshalb glauben wir, das Recht der Briten zu erklären laut, dass sie nicht begangen Ägypten gebohrt "[5].
(3)
Und die Bewegung der russischen Schriftstellers Galina Nikitina in ihrem Buch "nationale Eigenverantwortung des Suez-Kanals, das ägyptische Volk", -oho Buch ins Arabische übersetzt und in Kairo als Teil von Ägypten veröffentlicht beweisen, direkt im Channel-Kampagne- Englisch Historiker und Herausgeber wie Edward Daisy bekannt sagen: "Es passiert nie, dass die Gewährung eines Franchise auf diese Leistungen für den Inhaber der es zu gewährleisten, und warf wie Belastungen und Kosten auf den Schultern der ausgegeben wird, wie beispielsweise der Konzession von Said Pascha von Suez gewährt"[6].
(4)
Des Romans unterwegs zum amerikanischen Konsul in Ägypten zu der Zeit, Albert Farman hat seine Erinnerungen in einem Buch ins Arabische übersetzt gesetzt und bekannt Buch, "Ägypten.. Und wie ihren Verrat ", widmete ein Kapitel an die Tragödie des Suez-Kanals, und nach, dass der Hinweis auf die bittere Seite der Geschichte in Geld allein, zum Schluss sagte er:
"Trotz all dieser Opfer und Geld verdienen Ägypten keinerlei Nutzen zu erhalten, hat es sich die Kanal Ägypten schwere Verluste beeinflusst den Handel kosten, denn es war ihr wildes Handel ein breites verloren College und vorbeifahrende Schiffe, beladen mit Waren und reichlich durch den Kanal, der durch die Wüste östlich von ihren landwirtschaftlichen Flächen laufen, aber nicht Ägypten wieder auf den Nutzen, als sie durch das Mittelmeer "übergeben[7].
Farman und nahm die tragische Geschichte des Suez-Kanals könnte sein Land auch gegen (Amerika) Es ist ihr eine weitere Tragödie in eine andere Geschichte für einen anderen Kanal ist die "Panama-Kanal", so dass das Land besser für die Panamaer von Frankreich und England für die Ägypter.
(5)
Er sagt Oleg Vulkif in seinem Buch "Cairo.. Tausendundeine Nacht City "für den wirtschaftlichen Schaden Kanal: "Er grub den Suez-Kanal, einen tödlichen Schlag für den Handel Alturnzi in Kairo. Es ist nicht mehr nach Kairo von der vorherigen Funktion als Zentrum für Handel und Transithandel nur der erste Teil. "[8].
***
Diese fünf Aussagen ohne großen Aufwand aufgefangen, Bücher in der Hand (Alle Artikel Quellen im Internet zum kostenlosen Download bereit), Und für Mazzi suchen
[1] Raymond Blume: Ägypten von der Ankunft von Napoleon bis zum Abflug des Abdul Nasser S. 136.
[2] Raymond Blume: Ägypten von der Ankunft von Napoleon bis zum Abflug des Abdul Nasser S. 142.
[3] George Young: Ägypten vom Ende des Mamluk Epoche zu Epoche Ismail p. 196 ff..
[4] George Young: Ägypten vom Ende des Mamluk Epoche zu Epoche Ismail S. 209.
[5] George Young: Ägypten vom Ende des Mamluk Epoche zu Epoche Ismail p. 210 ff..
[6] Galina Nikitina: Suezkanal und die nationale Eigenverantwortung des ägyptischen Volkes p. 18.
[7] Albert Farman: Ägypten und wie verraten von p. 236.
[8] Oleg Vulkif: Cairo p. 148.

Ursprung : Politiker Beitrag

1 thought on “Warum ausländische Historiker, sagte des Suez-Kanals.. Von: Mohammed Inspirational

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *